MENÜ

Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching

ÖVS für Mitglieder

Die ÖVS wurde 1994 mit dem Ziel gegründet, die Qualität von Supervision in Österreich zu sichern. Die ÖVS ist ein freier und unabhängiger Berufs- und Fachverband.

Downloads

Mitgliedschaft

  • Stammdatenblatt, Erstantrag bzw. Datenänderungen (Word Dokument /PDF)
  • Antrag Mitgliedschaft mit ÖVS-anerkannter Ausbildung (Word Dokument / PDF)
  • Antrag Mitgliedschaft ohne ÖVS-anerkannter Ausbildung (Einzelmitgliedschaft) (Word DokumentPDF)

 

Internes Qualitätsmanagement (IQM)

 

Berufsfelder

  • Berufsfelder-Folder der ÖVS (PDF)

 

Berufsrecht

  • Supervision als freier Beruf, 2007 (PDF)
  • Brief BM f. Wirtschaft und Arbeit, 2002 (PDF)
  • Brief Wirtschaftsminister Dr. Farnleitner, 1997 (PDF)
  • Kurztext ÖVS Psychologengesetz, 2013 (PDF)
  • ÖVS Stellungnahme Psychologengesetz, 2013 (PDF)
  • Unterlassungsaufforderung vom Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb, 2018 (PDF)
  • Allgemeine Argumentation der ÖVS, 2018 (PDF)
  • Stellungnahme des BM für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort an die WKO, 2018 (PDF)

 

Frei verfügbare ECVision-Downloads

  • Europäisches Glossar für Supervision und Coaching auf Deutsch (PDF)
  • The ECVision Glossary of Supervision and Coaching in English (PDF)
  • Das ECVision Kompetenzprofil für Supervision und Coaching auf Deutsch (PDF)
  • The European Competence Framework of Supervision an Coaching in English (PDF)

 

E-Book-Ratgeber Arbeitsrecht

 

Ethische Richtlinien

  • Deutsch (PDF)
  • Englisch (PDF)

 

Statuten

  • Statuten ÖVS (PDF)